*
C. S. Kälte- & Klimatechnik GmbH
Auf dem Kamp 28a
D 21217 Seevetal
Tel: 04105 58665-0
Fax: 04105 58665-11

info@cs-kaelte.de

Abluftanlagen

Ein mechanisch erzeugter Unterdruck bewirkt bei der Abluftanlage ein Nachströmen frischer Luft durch definierte Zuluftöffnungen. Zu beachten ist hierbei die Platzierung der Zuluftöffnungen, um einen möglichst zugfreien Luftaustausch zu erreichen.

Eine Wärmerückgewinnungsanlage ist aus energetischer Sicht zumeist sinnvoll. Die zurückgewonnene Energie der Abluft kann dann entweder zur Wasseraufbereitung oder zur erneuten Beheizung der Raumluft genutzt werden.

Bei kombinierten Zu-, und Abluftanlagen werden zur Energieeinsparung oft mit einer Wärmerückgewinnung ausgestattet. Dies erfolgt über einen Wärmeaustauscher bei dem die Abluft (den Raum verlassende Luft) die Zuluft (in den raumführende Luft)erwärmt.

Diese kann direkt über einen Kreuzstromwärmetauscher, mit einem Rotationswärmetauscher oder mittels Register im Zu- und Abluftkanal erfolgen. Die Wärme bzw. Kälte wird beim letzteren mit einem Medium, in der Regel ist das mit Glykol versetztes Wasser, durch Pumpen zum zirkulieren gebracht.



24-Stunden
Notdienst
unter
04105 58 66 5-0

365 Tage im Jahr!

Druckoptimierte Version


C. S. Kälte- & Klimatechnik GmbH • Auf dem Kamp 28a  21217 Seevetal  Tel.: 04105 58 66 5-0  Fax: 04105 58 66 5-11  info@cs-kaelte.de

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail